Vibrationsförderer

Vibrationsfrderer 1Virbationsfrderer 2Vibrationsförderer sind Schwingförderer, die als Schüttgut vorliegende Kleinteile mit stabilen Teilelagen durch periodische Mikrowurfbewegungen fördern. Die Anlage bietet eine einfache, robuste und sehr verschleißarme Konstruktion sowie einen geringen Energieverbrauch.
Durch den Einbau von teilespezifischen, mechanischen Schikanen in den Wendelgang eines Vibrationswendelförderers oder in die Führungsschiene eines Linearförderers lassen sich die Teile nach gleicher Auflage und Orientierung sortieren.